Kindergarten Waldorfpädagogik Havelhöhe. e.V.

Staatlich anerkannte ErzieherInnen ab September 2017 gesucht

Für eine unserer beiden Elementargruppen (über 3 Jahre) eine Waldorferzieherin als Gruppenleitung in Vollzeit (39,5 Std).
 
Eine(n) waldorferfahrene(n) PädagogIn für die Gestaltung unserer Nachmittagsgruppe bis 16.00 h (19,5 - 36 Std, individuell ausweitbar durch Springerstunden am Vormittag).
 
Für unsere sich in Gründung befindende Kleinkindgruppe (unter 3 Jahre) zwei engagierte, WaldorfkleinkindpädagogInnen, die diese Gruppe mit ins Leben rufen möchten! Beginn spätestens August 2018. Gerne auch mit Piklererfahrung (Stundenumfang nach Vereinbarung).
 
Unser (noch) viergruppiger Waldorfkindergarten liegt am Rande Berlins in zauberhafter Natur und ist an eine einzügige Waldorfschule angegliedert.
Unser Verein ist Teil des Campus Havelhöhe mit Familienforum, Tierhaltung, anthroposophischem Krankenhaus, (Kinder-) Arztpraxen und einem Pflegeheim.
 
Wir wünschen uns Persönlichkeiten, denen die Waldorfpädagogik ein inneres Anliegen ist und die mit Freude und Initiativkraft unsere Entwicklung kollegial mitgestalten möchten. Wir bieten ein offenes und engagiertes Team, und viele Zusammenarbeitsmöglichkeiten auf unserem Campus.
 
Kollegium und Leitungskreis freuen sich auf ihre Bewerbung!
Waldorfkindergarten Havelhöhe e.V., Neukladower Allee 1, 14089 Berlin,
+49 (0)30 369 92 46 20; verein@havelhoehe.net