Kita-Leitung ab sofort


16227 Eberswalde / Waldorfpädagogik Barnim e.V.

Stelle:

Wir freuen uns auf eine/n erfahrene/n Waldorferzieher/in für die organisatorische und pädagogische Leitung. Wir suchen einen guten Geist, der uns bei dem Aufbau einer langfristigen und verlässlichen Struktur begleitet.

Wir wünschen uns eine motivierte, emphatische und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Organisationstalent, der es Freude bereitet einen Kindergarten zu leiten und der die Arbeit mit Kindern ein Herzensanliegen ist. Mit guten Kommunikations- und Selbstreflexionsfähigkeiten führt sie unser kleines Team an.

Unsere neue Leitung soll strukturiert, aber offen und flexibel unser kleines „Kitaschiff“ lenken und es mit Hilfe des Vorstands weiterentwickeln – die Einrichtung ist ein ganz besonderes Juwel mit angenehm familiärer Atmosphäre und bietet den Kindern eine wunderbar sichere Hülle, die sie stark macht für die Zukunft.

Die neue Leitung ist waldorfpädagogisch ausgebildet, sehr gut mit der Menschenkunde Rudolf Steiners vertraut und daran interessiert, in diesen Bereich weiter zu wachsen. Selbstverständlich unterstützen wir Möglichkeiten zur Fortbildung und sehen diese auch als wichtige Entwicklungsaufgabe für jede/n Mitarbeiter/in an.

Die waldorforientierte Kita “Morgenglanz” in Eberswalde (Barnim) eröffnete im Jahr 2016 und bietet mittlerweile in drei Gruppen rund 50 Kindern einen einmaligen Raum zum Wachsen. Seit 2019 ist die außerordentliches Mitglied der Vereinigung der Waldorfkindergärten Berlin/Brandenburg. Eine Anerkennung als Waldorfkindergarten wird zum Jahr 2022 angestrebt.

Unsere Kita ist ein junger lebendiger Ort, mit engagierten Menschen und dem gemeinsamen Bestreben die Waldorfpädagogik im Sinne der Kinder zeitgemäß zu leben. Als Gemeinschaft aus Kindern, Pädagog/innen, Mitarbeiter/innen und Eltern achten wir auf die Pflege eines achtsamen und beziehungsvollen Umgangs miteinander. Konflikte lösen wir gemeinsam und wachsen an ihnen.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine staatlich anerkannte Erzieherausbildung sowie die Zusatzqualifikation zur/zum Waldorferzieher/in absolviert
  • Erfahrungskompetenz, Verlässlichkeit und Freude am Beruf und der Fähigkeit unsere Einrichtung im Aufbau stabilisierend zu unterstützen
  • Sie sind motiviert, zuverlässig und lieben die Herausforderung mit uns gemeinsam den noch jungen Kindergarten Morgenglanz beim Wachsen zu begleiten
  • Sie haben Freude auf gemeinsames Lernen und gemeinschaftliches Arbeiten im Team

 

Das bieten wir:

  • Einen wunderschönen Standort in der Waldstadt Eberswalde mit einem reichhaltigen Schatz an Natur für vielfältige Sinneswahrnehmungen und Entdeckungen
  • Wunderschöne Gruppenräume, ausgestattet mit Naturmaterialien
  • Einen großen Garten
  • Vollwertiges, vegetarisches und biologisches Essen
  • Motivierte und engagierte Menschen
  • Wöchentliche Kollegiumskonferenzen
  • Supervision, Fortbildungen
  • Gemeinsames Erarbeiten von Organisationsstrukturen
  • Wir sind gerne bei der Wohnungssuche behilflich

Bewerbungen an:

Ansprechpartner ist Jörg Krause unter vorstand@waldorf-barnim.de

www.waldorf-barnim.de