Waldorferzieher*in (m/w/d) ab 01.08.2019 gesucht

Waldorferzieher*in (m/w/d) ab 01.08.2019 gesucht


Waldorfkindergarten Lindenbaum/ 12051 Berlin / 35 Std./Woche

Stelle:

Für unsere Kleinkindgruppe suchen wir zum 01.08.2019 zwei liebevolle und erfahrene Kollegen*innen

die uns verlässlich und tatkräftig zur Seite stehen. Es erwartet Sie ein kleines Team und eine engagierte Elternschaft.

 

Die zu besetzenden Stellen haben einen 35 Std./Wo Umfang die nach dem TVÖD-Sue bezahlt werden.
Eine Entfristung ist möglich.

 

Ihre Qualifikationen

*Waldorf Erzieher*in (wünschenswert)

*Staatlich anerkannte*n Erzieher*in

 

Wenn Sie
• Freude an der liebevollen Alltagsbegleitung und Förderung von Kindern im Alter von 1-3 Jahren auszeichnet
• die kontinuierliche Beziehungsarbeit in einem familiär strukturierten Kindergarten schätzen
• eine abgeschlossene Ausbildung und Arbeitserfahrungen als Waldorf-/ErzieherIn mit staatlicher Anerkennung (Waldorf wäre wünschenswert), einen Studienabschluss in SozialerArbeit,
bzw. einen vergleichbaren Abschluss haben
• ein langfristiges Engagement wünschen
• zuverlässig und offen für flexible Arbeitszeiten sind

 

dann bewerben Sie sich bei uns!

 

Wir bieten Ihnen
• ein erfüllende Tätigkeit in einem kleinem Team und engagierter Elternschaft
• Finanzierung und Unterstützung von Fortbildungen
• professionelle fachliche Begleitung und Supervision
• sichere Arbeitsbedingungen

 

 

Bewerbungen an:

Waldorfkindergarten Lindenbaum

Frau Lipka

Nogatstr. 19/20

12051Berlin,

030 625 40 77

info@waldorfkindergarten-lindenbaum.net


WaldorferzieherIn, KindheitspädagogIn, SozialpädagogIn im Waldorfkindergarten Havelhöhe

WaldorferzieherIn, KindheitspädagogIn, SozialpädagogIn im Waldorfkindergarten Havelhöhe


Waldorfkindergarten Havelhöhe / Berlin / 36-39 Std./Woche

Stelle:

Für unseren Kindergarten suchen wir ab 1. September 2019 eine/n staatlich anerkannte/n ErzieherIn, SozialpädagogIn mit Zusatzausbildung oder langjähriger Erfahrung in der Waldorfpädagogik für eine Stelle (36-40 Std nach Vereinbarung) als

GruppenerzieherIn (m/w)

in geteilter Gruppenleitung. Sie ergänzen unser Kollegium und gestalten den Vormittag und die Ruhepause in einer Familiengruppe (16-17 Kinder von 2-7 Jahren) zusammen mit einer weiteren Kollegin und unterstützt von einer Sozialassistentin oder BFDler.

Ihre Aufgaben:

  • Engagement und Kreativität bei der Gestaltung des pädagogischen Alltags nach waldorfpädagogischen  Gesichtspunkten
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche und Erstellung der vorgeschriebenen Sprachlerntagebücher
  •  Zusammenarbeit mit dem Kollegium in der Gestaltung von Jahresfesten, pädagogischen Fragestellungen und kollegiumsbildenden Klausurtagen.
  • Initiative in Delegationsarbeit im Rahmen der Mitverantwortung

Wir bieten:

  •   ein offenes engagiertes Kollegium
  •   Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
  •   Vergütung nach der hausinternen Arbeits- und Entgeltordnung
  •   30 Tage Jahresurlaub
  •  Vielgestaltige Zusammenarbeitsmöglichkeiten auf dem Campus

Unser Waldorfkindergarten liegt am Rande Berlins in zauberhafter Natur und ist an eine einzügige Waldorfschule angegliedert. Unser Verein ist Teil des Campus Havelhöhe mit anthroposophischem Krankenhaus, Pflegeheim, (Kinder-) Arztpraxen, Familienforum und Tierhaltung.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, der die Waldorfpädagogik ein inneres Anliegen ist und mit Hilfe derer sie die Kinder in der Entfaltung ihrer individuellen Persönlichkeit begleitet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Bewerbungen an:

Waldorfkindergarten Havelhöhe

Neukladower Allee 1,

14089 Berlin,

+49 (0)30 369 92 46 20;

verein@havelhoehe.net